Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Services erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren
Notwendig
Zur Startseite
W-P CMS Portale – Plugins – Add-Ons – Module – Templates – Services

Radio Shoutcast AutoDJ kicken - Plugin

Radio Shoutcast AutoDJ kicken - Plugin

Das Radio Shoutcast AutoDJ kicken - Plugin erlaubt es, kurzfristig das sofortige beenden eines AutoDJ zu realisieren, damit ein DJ auf Sendung gehen kann.
Das Plugin ist für alle gängigen Versionen eines Shoutcast Streams nutzbar.

9,90 €

Dies ist ein Plugin für das W-P CMS Portal Mobile und nicht alleine lauffähig.
Das Plugin läuft nicht mit dem W-P CMS Portal V2!

Achtung: Update 1.04 notwendig, um dieses Plugin nutzen zu können.

Das Plugin richtet sich an Radiowebmaster und ist ein Teil der meist gewünschten Funktionen, die wir wie folgt unterteilt haben:
Entscheiden Sie frei, welche Funktion Sie Ihren DJ`s und Mitgliedern anbieten möchten.

Radio Wunschbox - Link zum Artikel
Radio Sendeplan - Link zum Artikel
Radio Shoutcast Stream - Link zum Artikel
Radio Streambox to go - Link zum Artikel
Sie sind hier: Radio Shoutcast AutoDJ kicken - Link zum Artikel
 

Radio Shoutcast AutoDJ kicken
Das Radio Shoutcast AutoDJ kicken - Plugin erlaubt es, kurzfristig das sofortige beenden eines AutoDJ zu realisieren, damit ein DJ auf Sendung gehen kann.
Das Plugin ist für alle gängigen Versionen eines Shoutcast Streams nutzbar.
Es kann sein, das beim Shoutcast 2.x noch ein Registrierungscode von Shoutcast notwendig ist, was den Kickvorgang etwas komplizierter macht,
Kicken Sie den AutoDJ und nutzen Sie die wenigen Sekunden (vom Stream vorgegeben und nicht beeinflussbar) , so dass der DJ auf Sendung gehen kann.

Beinhaltet die Hörer Online Box, die Ihnen Ihre aktiven derzeitigen Hörer anzeigt.
Die IP wird ausgelesen (sieht nur der Super Admin)

Wörter und Texte
Alle Texte und Wörter im Plugin können individuell angepasst und verändert werden.
Somit können Sie das Plugin einer beliebigen Fremdsprache anpassen.

Die Installation ist sehr leicht.
Grundsätzlich wird für die Installation kein FTP Zugang benötigt.
Für die dennoch sehr seltenen Ausnahmen finden Sie Informationen im CMS unter "Plugins"
Klicken Sie dort auf das "?" am Ende der Seite.

Zuletzt besuchte Artikel: